Nachlese zum Thema: Vom Standard-Theme zur individuellen Website

Ania Groß hat uns beim letzten Meetup eine Einführung in die Entwicklung einer individuellen Website auf Basis eines Standard-Themes gegeben.

Wer sich die Zeichnungen nochmal anschauen möchte, findet das PDF aus dem Vortrag auch zum Download.

Ein paar Korrekturen ergaben sich durch die Zeit. Zum einen ist das mit dem @import überholt und sollte per functions.php erledigt werden (hier eine Anleitung dazu). Als Hilfsmittel für die richtige Erstellung eines child-themes stellte Ania das Plugin One-Click-Child-Theme vor.

Zum anderen ist die Screenshot-Größe inzwischen vergrößert worden. Statt 880 x 600 Pixel sind bis zu 1200 x 900px erlaubt.

Und einmal hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen: Statt de.wordpress.com findet sich der Download natürlich unter de.wordpress.org.

Weitere Links aus dem Vortrag:
Standardtheme: Twenty Eleven
Plugin: One Click Child Theme
Plugin: Child Theme Check

Add-Ons (für FireFox):
FireFTP
Web Developer Toolbar
Firebug
Firebug-Erweiterung zur Anzeige der genutzten Schriftart
ColorZilla

Teile diesen Beitrag in den Netzwerken

Schreibe einen Kommentar