WordPress Meetup September 2014

Dienstag 30. September 2014 
Uhrzeit
 19.00 Uhr 
Location
 betahaus 2.0, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg

Thema: Mehrsprachigkeit Pluginrunde
Nils Schönwald: polylang
Jan Thiel: MultilingualPress
Phil v. Sassen: WPML
Stephanie Wiermann: Multisite und Language Switcher
Torsten Landsiedel: Mehrsprachigkeit als Core Feature

Anmeldung über Meetup.com, Xing oder hier in den Kommentaren.

Die Raummiete für den Monat September im betahaus wurde anonym gesponsert. Vielen Dank!

WordPress Meetup August 2014 | sponsored by Torsten Landsiedel

Dienstag 26. August 2014 
Uhrzeit
 19.00 Uhr 
Location
 betahaus 2.0, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg

Thema: Membership
Jan Thiel stellt uns Digimember vor
Detlef Krause stellt uns WishListMember vor

Anmeldung über Xing, über Meetup.com oder hier in den Kommentaren.

Gefragt sind natürlich auch AkteurInnen, die einen Kurzvortrag zu einem WordPress-Thema einbringen möchten. Dabei kann es sowohl um eine Themen-Idee aus der Tricider-Liste (siehe Themenseite) als auch um die Vorstellung eines eigenen WordPress-Projektes gehen. Je weniger PowerPoint-Monolog desto besser. Die Lightning-Talks dienen idealerweise als prickelnde Einführung in ein Thema und sollen zur Diskussion anregen. Meetups leben vom Mitmachen!

Nur Mut! Meldungen sind in den Kommentaren oder per E-Mail an admin@wpmeetup-hamburg.de sehr willkommen.

Sponsor: Torsten Landsiedel
Torsten Landsiedel ist selbständiger Webworker und Web-Developer, Moderator im WordPress.com Supportforum und hat sich auf das Thema Sicherheit und WordPress spezialisiert.
Mal rein schauen: http://torstenlandsiedel.de

WordPress Meetup Juli 2014 | sponsored by WPCoder Sergej Müller

Dienstag 29. Juli 2014 
Uhrzeit
 19.00 Uhr 
Location
 betahaus 2.0, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg

Update: Neues Thema: Nils hält einen kurzen Talk zu Brackets, Ania zeigt einige Firebug-Tipps und dann allgemeiner Austausch über unsere Tools die wir zum Entwickeln nutzen.

August-Thema: Membership. Jan erzählt ein bisschen was zu Digimember, evtl. Detlef was zu WishListMember. Wer hatte damals WooCommerce+Groups in die Runde geworfen?

Anmeldung über XingMeetup.com oder hier in den Kommentaren.

Gefragt sind natürlich auch Akteure, die einen Kurzvortrag zu einem WordPress-Thema einbringen möchten. Dabei kann es sowohl um eine Themen-Idee aus der Tricider-Liste (s. unten) als auch um die Vorstellung eines eigenen WordPress-Projektes gehen. Je weniger PowerPoint-Monolog desto besser. Die Lightning-Talks dienen idealerweise als prickelnde Einführung in ein Thema und sollen zur Diskussion anregen. Meetups leben vom Mitmachen!

Nur Mut! Meldungen sind in den Kommentaren oder per eMail an admin@wpmeetup-hamburg.de sehr willkommen.

Sponsor: Sergej Müller WP Coder
Sergej Müller entwickelt Lösungen für WordPress.
Mal rein schauen: http://wpcoder.de/ 

Links zum Meetup im Juni 2014

Zu Beginn des Meetups wurde ein kurzer Rückblick auf das WordCamp Hamburg geworfen. Dabei gaben ein paar TeilnehmerInnen Feedback und das Orga-Team beantwortete Fragen und berichtete auch von Hinter-den-Kulissen.

Die Veröffentlichung der Videos vom WordCamp Hamburg 2014 kann noch eine Weile dauern, da alle Videos von Freiwilligen überprüft werden, bevor sie auf WordPress.tv verfügbar sind. Da wir nicht genau wissen, ob und wie viele deutschsprachige WordPress.tv-Moderatoren es gibt, schau‘ doch mal ob du Lust hättest dort zu helfen.

Thema des Abends: Optimierung im laufenden Betrieb

Als erste regelmäßig anfallende Arbeit wurde Spam identifiziert. Dabei wurde das Plugin Antispam Bee als empfehlenswert herausgearbeitet.

Backup-Lösungen

Eine weitere Pflicht-Disziplin der regelmäßigen Arbeiten ist das Backup. Dazu haben wir folgende Plugins bzw. Werkzeuge gesammelt. Ein paar davon können auch zur Migration und zum Umzug von WordPress-Seiten genutzt werden.

Ausmisten der Datenbank

Von Teilnehmern wurde klar gestellt, dass es nicht nötig ist z.B. Revisionen oder Entwürfe zu löschen. Bei auftretenden Geschwindigkeits-Probleme wäre das Löschen der Transients allerdings eine mögliche Lösung. Dabei helfen diese Plugins: